Ladekantenhöhe im Vergleich; 10" zu 13" Achse

Die Vorraussetzung für gute rollin-rollout Konzepte ist die tiefe Ladekante. Das nachstende Video zeight beim gleichen Fahrzeug mit 13" Bereifung eine Ladekantenhöhe von 47cm. Bei der Achse für 10" Räder liegt die Ladekantenhöhe bei 41cm und somit 6cm tiefer. Dies ergibt immerhin einen Steigungsunterschied von ca. 2°. Anders ausgedrückt bedeutet dies bei einem 300kg Behältnis eine Kraftersparnis von 105N bei der 10" bereiften Achse.

Wir bei FGS bauen beides - der Kunde kann somit frei nach seinen Anforderungen entscheiden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.