Chassis mit Ladebordwandanschluss

Das FGS-Single-Liner-Chassis bietet ab Werk schon die Möglichkeit eines Ladebordwandanschlusses. Für Ladebühnen der Firma Bär, Dhollandia und Sörensen sind die Aufnahmen für die entsprechenden Bordwände bereits festgelegt. Dies spart Montagezeit, wie auch Gewicht. Speziell für den VW T5, zukünftig T6, ist dies von Vorteil, da es keine sinnvolle Möglichkeit gibt beim Originalchassis eine Ladebordwand zu montieren.
Das obenstehende Bild zeigt eine Ladebordwand der Firma Bär.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.